fbpx


Alles, was du über Achtsamkeit und Bewusstseinsentwicklung wissen musst!

Nutzen von Achtsamkeit

Mittlerweile ist der vielfältige Nutzen von Achtsamkeits- und Meditationstechniken wissenschaftlich mehr und mehr belegt. Achtsamkeit ist mehr als nur ein Trend, sondern kann uns in verschiedenen Bereichen des Lebens unterstützen und uns zu bewussteren, ganzheitlicheren Menschen werden lassen.

Voraussetzungen

Dieser Kurs ist für Einsteiger und fortgeschrittene Anfänger: er ist kurzweilig aufgebaut – und doch auch anspruchsvoll. Die Arbeit an und mit sich selbst ist immer eine herausfordernde Aufgabe. Du solltest daher zur Teilnahme alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Dieser Kurs eignet sich NICHT für Menschen mit akuten psychischen Problemen. Wir bieten keine therapeutische oder ärztliche Begleitung. Bitte suche in diesem Fall einen Psychiater oder Psychiaterin bzw. eine*n psychologisch ausgebildete Therapeuten oder Therapeutin auf.

Der Kurs ist vielmehr eine Weiterbildung in persönlicher und psychologischer Entwicklung des Menschen im Allgemeinen. Zwar geht es sehr wohl um persönliche Weiterentwicklung, aber eher aus einer philosophischen Haltung und aus Neugier über die Möglichkeiten von Meditation, Coaching und Bewusstseinsarbeit.

Das kannst du in diesem Kurs lernen

Achtsamkeit Dozenten

Selina Termath

Achtsamkeitscoach

Mein Engagement im Theaterbereich und in der Sozialarbeit haben mich einmal mehr überzeugt, dass Ausdauer und gleichzeitige Ausgeglichenheit keine Selbstverständlichkeiten darstellen. Die Entwicklung hin zu einer gesunden Einstellung zum Selbst und dessen Umgebung bietet eine Triebfeder, welche uns ermöglicht die Hürden unserer modernen Lebensweise(n) zu überkommen. Lass uns daher mithilfe verschiedener Achtsamkeitspraktiken deine Hindernisse konfrontieren, um durch diese affirmative Form des Austausches und der Partizipation dein Druckempfinden zu regulieren und im Endeffekt freier zu leben. Das eigene Bewusstsein wird somit durch aktive wie passive Inhalte geschult. Setze dich in den Fokus!

Timotheus Böhme

Philosoph & Schriftsteller

Hi! Seit über 10 Jahren setze ich mich mit Meditation, östlichen Philosophien und der Erforschung von verschiedenen Bewusstseinszuständen auseinander. Ich meditiere täglich, meistens abends für 20-30 Minuten. Ich kann klar sagen, dass diese Praxis mein Leben zum Positiven transformiert hat und möchte in diesem Kurs meine Einsichten & Erfahrungen teilen. Meditation ist die bewusste Erforschung und Arbeit am eigenen Geist. Meditation ist still und einfach und doch dynamisch und facettenreich. Meditation ist Bewusstheit, Liebe, Atem, Freude, Stille, Tiefe, Frieden, Akzeptanz, Präsenz, Einsicht und vieles mehr. Meditation gleicht einer Reise durch den eigenen Geist. Und ich möchte dich dazu einladen, diese Reise anzutreten!

Online-Kurs Inhalt

Alle aufklappen
Grundlagen und Vorbereitungen
Lektion Inhalt
0% abgeschlossen 0 / 1 Aufgaben
Kapitel / Woche 1 - Grundübungen Achtsamkeit
Woche 2 - Selbstreflexion und Strukturierung/Organisation
Woche 3 - Ressourcen aufbauen
Lektion Inhalt
0% abgeschlossen 0 / 1 Aufgaben
Nicht eingeschrieben

Online-Kurs Beinhaltet

  • 12 Lektionen
  • 14 Übungen