Lektion Fortschritt
0% abgeschlossen

Hier hörst du kein kurzes Beispiel von uns, Johanna & Karl, wie wir die Methode anwenden. Johanna befindet sich momentan auf der Mitbewohner:innen-Suche und Karl versucht sie mit WM/WK-Fragen zu unterstützen.

 

In kurz: was ist hier passiert? Erklärung des Coaching-Prozesses

  • Mini-Anamnese: Worum geht’s gerade?
  • Wir haben ein Symptom (bzw. ein Anliegen des Klienten)
    → Johanna sucht eine Mitbewohnerin
  • Dieses Symptom erforschen wir mit WM / WK – Fragen
    →
    welche Möglichkeiten gibt es, jetzt da ein Zimmer frei ist?
  • Wir öffnen Möglichkeitsräume, indem wir nach neuen Möglichkeiten fragen (mit dem Schema WM/WK)
    → welche Möglichkeiten hast du noch, außer nach einer neuen Person zu suchen?
    → wenn du eine neue Person suchst, welche Möglichkeiten gibt es diese zu finden?
  • Manchmal ist es gewinnbringender, neue Fragen zu formulieren und nachzufragen anstatt zu jeder Frage nach Lösungen zu brainstormen (was theoretisch möglich wäre)
  • Ideen aus den Fragen entstehen lassen, aus denen es sich ergibt

Undraw Friends Talk Bitte Talking Sitting