Open Space Prinzipien

Open Space Prinzipien:

  • Jeder darf eine Session eröffnen.
  • Jeder darf zu Sessions hinzustoßen.
  • Es dauert so lange, wie es relevant ist. Hört auf, wenn keine Spannung mehr im Dialog ist.
  • Holt das meiste aus den Personen heraus, die da sind.  Wer auch immer da ist, sind die richtigen Personen.
  • Law of two feet: Das Gesetz der zwei Füße besagt, dass eine Person, die das Gefühl hat, dass ein Treffen nicht zu ihren Bedürfnissen beiträgt, die Verantwortung für sich selbst hat, aufzustehen und sich zu bewegen, d. h. ihre zwei Füße oder vier Räder zu benutzen, um sich zu einem interessanteren Ort zu bewegen Platz.