fbpx

Brand Storytelling

Brand Storytelling: Erzähle deine eigene Heldenreise!

Mit Sicherheit verfügst du bereits über eine Signature Story, die du anwendest, ohne bewusst über Marketing nachzudenken. Was das ist? Deine Signature Story ist die Geschichte, die du immer wieder über dich erzählst, um ein Bild in den Köpfen der Menschen zu erzeugen. Sie ist die Headline, aufgrund derer deine Zuhörer entscheiden, ob sie den Rest der Geschichte über diesen umwerfend sympathischen Menschen auch noch erfahren wollen. Aber wie geht es dann weiter? Nutze die Kernbotschaft deiner Story für dein Business Development! Baue sie aus zu einem Brand Storytelling, das dich zu einer unverwechselbaren Marke macht!

Was ist Brand Storytelling?

Die Menschen lieben Storytelling in jeder Form. Trockene Fakten sind eine Sache, Emotionen sind etwas ganz anderes! Diese Emotionen weckst du mit der Geschichte deiner eigenen Heldenreise. Ein gutes Brand Storytelling geht aber weit über eine »Über mich«-Seite hinaus, denn die Geschichte zieht sich wie ein roter Faden durch dein gesamtes Marketing:

  • Mach dein Brand Storytelling mit deiner eigenen Stimme einzigartig!
  • Stärke dein Branding nicht nur mit Texten, auch die visuellen Inhalte deines Marketings erzählen deine Geschichte!
  • Deine Angebote, deine Erfolge, deine Niederlagen, deine Visionen sind Teil deines Brand Storytellings. Sie alle erzählen deine Kernbotschaft nur aus anderen Perspektiven!
  • Auch, was andere über dich schreiben, ist ein Kapitel deines Fortsetzungsromans! Also gib ihnen Gründe, begeistert von dir zu erzählen!

Wieso ist Brand Storytelling für Coaching und Beratung so wichtig?

Ob Therapie, Coaching, Seminar oder Vortrag – wenn eine Beratung erfolgreich sein soll, muss es menschlich passen. Der Funke muss überspringen, Augen müssen leuchten. Sonst verkommt die beste Botschaft zu Kalendersprüchen, die niemanden mitreißen. Deine Klienten wollen nicht einfach Zeit mit jemandem buchen, der seine Rolle als Berater spielt, aber seine Identität zu Hause lässt. Sie wollen wissen, wer du bist, sie wollen dich, ja, genau dich! Um deine Zielgruppe zu finden – oder um dich sichtbar zu machen, damit sie dich finden können – brauchst du ein Branding mit Persönlichkeit. Wenn du selbstständig bist, musst du auch du selbst sein! Nur dann werden potenzielle Interessenten sich entscheiden, Zeit und Geld in dich zu investieren.

Vielleicht hilfreich: das Storytelling-Template

Storytelling Template

Der ultimative Mini-Leitfaden für dein Brand Storytelling

  1. Stell dir dein Storytelling vor wie einen Film, der dein Publikum fesseln soll. Welche Szenen dürfen in deinem Film auf keinen Fall fehlen?
  2. Verzichte auf abgedroschene Phrasen wie »Schon als Kind habe ich mich für XY interessiert«. Erzähle nicht, was für ein Experte du bist, zeige es!
  3. Welches Versprechen gibst du ab? Was macht dich einzigartig, was bekommen die Menschen nur bei dir?
  4. Jede gute Story lebt von ihrem Plot. Welche Hindernisse musstest du überwinden, um du selbst zu werden?
  5. Wenn du diese Punkte für dich geklärt hast, kennst du auch den roten Faden für dein Brand Storytelling. Jede Geschichte, die du erzählst, muss einen Bezug zu deiner persönlichen Kernaussage enthalten.

Perfektion bedeutet nicht, dass du nichts mehr hinzufügen kannst. Sie bedeutet, dass du nichts mehr weglassen kannst!

…weiterlesen: