Panta Rhei Methode Coaching

Panta Rhei (manchmal auch Pantarei geschrieben) greift die aktuellen Spannungen und Herausforderungen eines Menschen auf und kanalisiert die darin feststeckende, blockierte Energie in positive, fließende Energie, denn „panta rhei“ bedeutet soviel wie „alles fließt“, stammend vom griechischen Philosophen Heraklit.

Bei Panta Rhei werden folgende Ebenen wahrgenommen:

  • greifbare rationale Zusammenhänge der aktuellen Situation, dabei auch die involvierten Personen
  • eigenes Verhalten und das Verhalten anderer, auf das der Klient reagiert
  • Gedanken und Glaubenssätze zu dem Thema
  • Emotionen
  • Körperwahrnehmungen
  • Bedürfnisse

Da »Panta Rhei« eher ein intuitiver Ansatz ist, wird keine erschöpfende Anamnese vorgenommen – der Fokus liegt auf dem angespannten persönlichen Material, welches die größte Aussicht auf Transformation bietet.

Der Coach nimmt die angespannten Erlebnisse und Empfindungen des Klienten auf und kanalisiert diese dann in eine rein positive Richtung. Dabei werden vor allem radikal die positiven Verhaltensweisen und Bemühungen des Klienten benannt und gewertschätzt und die positiven Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Klient mit diesen positiven Haltungen auch weiterhin für seine Bedürfnisse und Ziele eintritt.

Verwandt Ansätze zu Panta Rhei:

Hier gehts zu weiteren Coaching-Methoden.



Steig aus dem Hamsterrad: Entfalte deine Kreativität & Persönlichkeitsentwicklung

Ressourcen aktivieren | Growth Mindset | IKIGAI | WM-Frage | Leinwand | Meine Visionspyramide | Selbstcoaching | Online-Kurs Creative Self