15 Hypnose-Methoden & Interventionen

Hypnose ist eine wundervolle Kunst – sie führt dich zu dir selbst und in deine tiefsten inneren Geheimnisse. Du kannst dir in Hypnose Träume verwirklichen und sein, wer du wirklich bist.

Hypnose Methoden & Interventionen, um Ressourcen zu aktivieren

  1. Ressourcen-Aktivierung: Positive Erinnerungen und Erfahrungen hervorholen und verstärken, (Beispiel: Kreativitäts-Schalter, Insel der Heilung)
  2. Der Sichere Ort
  3. Der Raum der Kreativität
  4. Der Baum des Lebens: versorgt & nährt dich mit allem, was du brauchst – und nimmt dir alles ab, was du loswerden willst
  5. Entspannungsreisen, vor allem durch…
    • Autogenes Training und…
    • Traumreisen in die Natur

…Biografische Hypnose-Methoden & Hypnose-Interventionen

  1. Regression: Rückkehr in die Kindheit
  2. Progression: Reise in die Zukunft, ans Ende des Lebens, nach dem eigenen Tod
  3. Das Buch des Lebens: Blättern durch die eigene Biografie und wichtige prägende, eventuell noch unverarbeitete Phasen. Verwandt auch mit dem »Museum des Lebens«
  4. Helikopter: Blick auf das aktuelle Leben aus der Vogelperspektive … Reise durch wichtige Orte, Beziehungen, Begegnungen, Herausforderungen, Träume, Ängste

Progression zur Werte- und Visionsfindung

Es gibt viele verschiedene Namen für diese sehr wertvolle Übung:
85, Ohrensessel, Reise ans Ende des Lebens, Sterbebett, Begegnung mit dem sterbenden Ich, Futur II

Die Grundidee ist stets: Imaginiere dein gealtertes Selbst, nahe dem Ende deines Lebens, und schaue von dort aus auf die Vergangenheit zurück:

  • Worauf blickst du mit Stolz zurück?
  • Was war wichtig in deinem Leben?
  • Wofür bist du besonders dankbar?
  • Was gibst du an deine Nachfahren weiter?
  • Was möchtest du, was die Nachwelt von dir in Erinnerung behält?

… und aus dieser Perspektive zurück auf dein heutiges Leben blickend:

  • Was rät dein altes Ich deinem heutigen Selbst?
  • Was und worauf solltest du in deinem heutigen Leben noch mehr achten?
  • Worum brauchst du dir keine Sorgen zu machen?

Mit Hilfe der Progression können Menschen und Unternehmen Werte, Mission, Purpose und Vision erarbeiten.

Therapeutische Methoden für Hypnose-Interventionen

  1. Systematische Desensibilisierung: sich einem schwierigen Thema häppchenweise nähern in der eigenen Vorstellung (in sensu), z.B. einer Angst
  2. Relativierung: Unter Hypnose das Thema ganz klein werden lassen, in einen größeren Kontext stellen… siehe Submodalitäten
  3. Leinwand-Technik: Stelle dir die gewünschte, gesunde Verhaltensweise, den gewünschten Zustand klar und deutlich auf einer weißen Leinwand vor und lasse Szenen drumherum ablaufen, vollkommen frei von pathologischen Mustern
  4. Selbstregulations-Förderung durch Training & Verankerung des Entspannungs-Zustands in Trance (z.B. bei Somatic Experiencing)

Konkrete Konfrontations-Methoden für systematische Desensibilisierung

  1. Wolke der Reize: setze dich in Gedanken einer Wolke, voll mit den befürchteten Reizen, aus, um durch die Konfrontation Immunität aufzubauen. Suggestionen zur Verstärkung: »Ich stelle mich der Angst.« oder »Ich stelle mich und werde frei.«
  2. Umarmung des schwachen, ängstlichen Ichs … durch ein entspannteres, herzliches, aufmunterndes Ich.

3 Meditationen, Traumreisen und Hypnose-Interventionen für Teams, Organisationen & Unternehmen

  1. Visionsreise — Reise in die Zukunft der Organisation, z.B. mit einer Zeitkapsel –> Dadurch Herleitung einer Vision und der wichtigsten Meilensteine (guter Einstieg für OKRs), gut kombinierbar mit:
  2. Unser Idealer Arbeitstag – Reise durch einen idealen Tag des Zusammenseins
  3. Schiffbruch-Meditation: Das Team leidet Schiffbruch und landet auf einer einsamen Insel –> Dann anschauen, wer nimmt welche Rolle ein, wer erledigt welche Aufgaben –> Schärfung der Verantwortlichkeiten, Rollen, Stärken & Schwächen
Ab Mai 2021 startet unsere »Hypnose lernen« Ausbildung: Zum Hypnose Lernen Online-Kurs

Maßgeschneiderte Hypnose-Interventionen? Die eigene Hypnose Methode erfinden á la Design Thinking

  1. Entwickle eine Persona von deiner Zielgruppe
  2. Formuliere ein Ziel: Was möchtest du mit der Hypnose erreichen?
  3. Formuliere eine WM-Frage
  4. Entwickle Ideen als Antworten auf die WM-Frage, z.B. mit der 3×3-Methode oder anderen Kreativitätstechniken
  5. Definiere den Kern: die Hypnose-Intervention
  6. Entwickle eine passende Induktion und Vertiefung dazu
  7. Entwickle eine zur Induktion symmetrische Rückholung
  8. Gib der Hypnose einen schönen Namen
  9. Teste sie mit einem Vertreter der Zielgruppe und lass dir Feedback geben.
  10. Verbessere die Hypnose-Methode entsprechend des Feedbacks!

…nutze dieses Schema für den Ablauf einer Hypnose als Grundlage:

Ablauf Hypnose - Hypnosetherapie - Persönlichkeit - Trauma - Kreativität - Hypnose-Methoden

Ab Mai 2021 startet unsere »Hypnose lernen« Ausbildung: Zum Hypnose Lernen Online-Kurs

Mehr Methoden rund um Coaching, Training, Therapie und Organisationsentwicklung…



Ausbildung Systemisches Coaching

In einer strukturierten Online-Ausbildung lernst du alles, was du als Systemischer Coach wissen musst. Von Methoden, Fragetechniken, Systemen, Interventionstechniken, psychologischen Ansätzen und dem wissenschaftlichen Fundament ist alles dabei. Nach Abschluss erhältst du natürlich ein Zertifikat.